15 Zoll Notebooks im Test | Laptop Testberichte & Vergleiche

Häufig fällt die Kaufentscheidung bei einem 15 Zoll Notebook nicht leicht, denn das Angebot ist riesig und wird durch neue Technik auch immer größer. Daher haben Sie hier bei 15 Zoll Notebooks Test die Möglichkeit, einen passenden Laptop zu finden und können ähnliche Modelle miteinander vergleichen.
So haben wir zum einen die günstigeren Einsteiger-Notebooks für normale Officeanwendungen und leichte Multimediaaufgaben. Allrounder sind eine Stufe weiter und bietet mehr Leistung und eine höhere Ausstattung. Multimedia-Notebooks eignen sich als Entertainmentcenter und auch für moderne Spiele. Für neue Spieletitel mit hervorragender Performance sind Gaming-Notebooks gebaut.

Top 15 Zoll Notebooks im Test

Top 15 Zoll Multimedia-Notebooks

Acer Aspire E5-575G-54TU

Asus N552VX-FY299T

HP Envy 15-as006ng
Acer Aspire E5-575G-54TU Asus N552VX-FY299T 15 Zoll Notebook HP Envy 15-as006ng 15 Zoll Multimedia Notebook unter 1000 Euro
i5-6200U (2,3/bis 2,8 GHZ) | NVIDIA Geforce 940MX (2 GB VRAM) | 8 GB DDR4 | Full-HD | Windows 10 | 96 GB SSD + 1000 GB HDD i7-6700HQ (2,6/bis 3,5 GHZ) | GTX 950M (4 GB VRAM) | 16 GB DDR4 | Full-HD | Windows 10 | 128 GB SSD + 1000 GB HDD i7-6500U (2,5/bis 3,1 GHZ) | GTX 940M (2 GB VRAM) | 16 GB DDR3L | Full-HD | Windows 10 | 2000 GB HDD | 4.1 Sound
zum Angebot* zum Angebot* zum Angebot*
zum Testbericht zum Testbericht zum Testbericht

Gaming-Laptops im Test

Asus ROG GL502VS-FY042T

MSI GS60-6QE16H11

Asus ROG GL502VT-FY010T
Asus ROG GL502VS-FY042T 15 Zoll Gaming-Notebook MSI GS60-6QE16H11 15 Zoll Gaming-Notebook Asus ROG GL502VT-FY010T 15 Zoll Notebook
i7-6700HQ (2,6/bis 3,5 GHZ) | GTX 1070 (8 GB VRAM) | 16 GB DDR4 | Full-HD | Windows 10 | 512 GB SSD + 1000 GB HDD | 2 Kg leicht i7-6820HK (2,7/bis 3,6 GHz) | GTX 970M (3 GB VRAM) | 16 GB DDR4 | Ultra-HD | Windows 10 | 4.0 Sound | 128 GB SSD + 1000 GB HDD i7-6700HQ (2,6/bis 3,5 GHZ) | GTX 970M (3 GB VRAM) | 8 GB DDR4 | Full-HD IPS | Windows 10 | 128 GB SSD + 1000 GB HDD
zum Angebot* zum Angebot* zum Angebot*
zum Testbericht zum Testbericht zum Testbericht

15 Zoll Notebooks bis 500 Euro

HP 15-ba056ng

Lenovo B50-10

Acer Aspire E5-573-P5MJ
HP 15-ba056ng 15 Zoll Notebook unter 500 Euro Lenovo B50-10 Acer Aspire E5-573-P5MJ
AMD A8-7410 (2,2 / bis 2,5 GHz) | 8 GB RAM | HD | Windows 10 | 256 GB M.2 SSD | DVD Brenner Intel Pentium N3540 (2,16 / bis 2,66 GHz) | 4 GB RAM | 500 GB HDD | HD | Windows 10 AMD A8-7410 (2,2/bis 2,5 GHz | Radeon R7 M440 (2 GB) | 8 GB RAM | 1000 GB SSHD | HD+ | Windows 10
zum Angebot* zum Angebot* zum Angebot*
zum Testbericht zum Testbericht zum Testbericht

 

 Hier die 15 Zoll Notebook Klassen

 

Einsteiger-Notebook

15 Zoll Notebook

Dieses Notebooks sind für alltägliche Anwendungen und Officeanwendungen geeignet und sind meistens für einen günstigen Preis erhältlich. So bekommt man bei diesen Geräten eine ordentliche Leistung mit Quad-Core oder auch i5 Dual Core, 4 GB bzw. auch 8 GB RAM und das für einen Preis von 500 Euro, einige auch deutlich unter diesem Preis.
Mit diesen Notebooks kann man ebenfalls DVDs genießen und zum Surfen nutzen, zudem verbrauchen sie weniger als teurere Modelle und erzeugen auch weniger Hitze.

Hier zu den Einsteiger-Notebooks

 

 

Allrounder-Notebook

15 Zoll Notebook

15 Zoll Allrounder-Notebooks sind zwischen den Einsteiger- und Multimedianotebooks angesiedelt und klassifizieren sich durch bessere Hardware-Komponenten und ausgefeiltere Technik als die Einsteiger-Notebooks. Auch lassen sich mit vielen Modellen anspruchsvollere Aufgaben erledigen und für das ein oder andere moderene Computerspiel sind sie auch geeignet. Diese 15 Zoll Notebooks sind technisch gut ausgestattet, haben teilweise Core i7 Prozessoren, SSD Festplatten und Full HD Displays. Einige 15 Zoll Modelle sind auch gleich zwei Klassen zugeordnet, da sie von ihrer Leistung nicht den Einsteigern zugeordnet werden können, gleichzeitig aber auch nicht vollkommen zu den Multimedianotebooks geteilt werden können.

Hier zu den Allrounder-Notebooks

 

Multimedia-Notebook

15 Zoll Notebook
15 Zoll Notebooks dieser Klasse sind wahre Entertainmentcenter und verfügen beispielsweise über schnelle Leistungskomponenten, Blu-ray Laufwerk und ein modernes Soundsystem. Preislich sind diese Laptops etwas höher angesiedelt, aber auch hier findet man viele Modelle mit einem guten Preis/Leistungsverhältnis. Nicht nur für aufwendige Aufgaben und Multimediaanwendungen sind diese Multimedia-Notebooks geeignet, viele sind auch für neue Spiele sehr gut ausgestattet. So haben wir hier Notebooks mit 16 GB RAM, 256 GB SSD und i7 Core mit bis zu 3,5 GHz, dazu noch beispielsweise eine GeForce GTX 850M mit 4 GB Videospeicher.

Hier zu den Multimedia-Notebooks

 

 

Gaming-Notebooks

15 Zoll Notebook
Diese Gamer sind nicht nur durch ihre High-End Hardwarekomponenten für aktuelle Spieletitel ausgelegt, sondern auch ihre Architektur und das Kühlungssystem erlaubt ein einwandfreies Spieleerlebnis. Auch diese 15 Zoll Notebooks sind wie auch die Multimedianotebooks mit einer sehr guten Hardware ausgestattet und liefern auch ein hervorragendes Entertainment. Zudem sind dieses Laptops auch vom Design und der Optik für Gamer optimal gestaltet und auch für lange Spielesessions ausgelegt. Im Vergleich zu seinen größeren Modellen mit 17 Zoll, sind 15 Zoll Gamer leichter und damit auch besser zu transportieren. Gerade auch für Vielreisende sind dieses Laptops besonders gut geeignet, um auch woanders zu zocken.

 Hier zu den Gaming-Notebooks

 

Testbestandteile der 15 Zoll Notebooks

Leistung/Performance

Welche Leistungskomponenten sollen in einem 15 Zoll Notebook verbaut sein?
Hierzu kann man sich die neue Broadwell Prozessorgeneration von Intel anschauen, welche schneller und energieeffizienter als sein Vorgänger ist. Der Festplattentyp ist auch ein wichtiger Faktor, denn immer mehr 15 Zoll Notebooks aller Preisklassen haben eine SSD mit dabei und so kann man von der Schnelligkeit und Mobilität einer SSD Festplatte profitiert.
Das Display ist ein wichtiger Faktor, wenn es darum geht, die Inhalte ordentlich und in guter Qualität darzustellen.

  • Prozessor: Der Prozessor, auch CPU ( Central Processing Unit), ist das Herzstück eines jeden Computer und Laptops. Es gibt eine Grundtaktung und bei den meisten Modellen wird auch eine Burst-Frequenz geboten, die ein 15 Zoll Notebook mit einer noch höheren Taktung versorgen kann.
    Für die Leistung eines Prozessors sind neben der Taktfrequenz auch der Cache, die Anzahl seiner CPU-Kerneund die Verarbeitung ein Vielzhal von Threads zur gleichen Zeit.
    Die Hersteller dieser Komponenten sind Intel und AMD. In der Mehrzahl der Laptops hier im Test sind Einheiten von Intel verbaut. Aktuell ist die Skylake-Bauweise die neuste CPU-Reih, aber bereits die 7. Generation wird verwendet und wird m Zeitraum 2016/2017 in 15 Zoll Notebooks zu finden sein.
    Zusätzlich gibt es einen internen Grafikchip, damit auch leichtere Grafikanwendungen durchgeführt werden.
  • Grafikkarte: Die Hauptgrafikkarte ist ebenfalls wichtig für die Leistungsbereitschaft eines modernen Laptops. Im Test betrachten wir uns die Taktung der jeweiligen Grafikkarte. Außerdem ist der Videospeicher besonders wichtig, die Anzahl der Transistoren und die Pipelines. Die Hauptgrafikkarten stammen zumeist aus dem Hause NVIDIA, einige Laptops haben aber auch ein AMD Radeon Modell an Bord.
    15 Zoll Gaming-Notebooks haben zumeist eine Grafikkarte mit 4 GB bis 8 GB, denn nur so kann man hervorragende Bilder erzeugen.
  • Arbeitsspeicher: Der Arbeitsspeicher eines Computers verwaltet die Daten verschiedenster Programme. Er fungiert als Zwischenspeicher, auf den die CPU dann zugreifen kann.
    Für moderne Hauptspeicher eines Notebooks wird die DDR4-Technologie mit einer Taktung von 1600 MHz genutzt. Günstigere Alternativen haben auch die DDR3 oder DDR3L Modelle mit an Bord. Normalerweise fangen 15 Zoll Laptops ab 4 GB RAM an und gehen auf bis zu 64 GB RAM bei High-End Rechnern. Der Arbeitsspeicher kann zumeist erweitert werden, je nachdem, wieviele Steckplätze verfügbar sind.
  • Festplatten: Der Festplattenspeicher ermöglicht uns das Speicher von Daten und Programmen, außerdem bootet hier das Betriebssystem eines Laptops. Im Test schauen wir uns nicht nur die Speicherkapazität an, sondern auch die Zusammensetzung des Speichers, die verwendete Technik und die Geschwindigkeit.
    Man unterscheidet im Allgemeinen zwischen HDD (Hard-Drive-Disk), SSHD, SSD (Solid-State-Drive oder dem Hybrid-Speicher.
    Die mechansiche HDD besteht aus beweglichen Einzelteilen und ist daher anfälliger für Stoße, als es bei einer flashbasierten SSD der Fall ist. Dennoch hat sie weiterhin Vorteile: Sie ist vergleichsweise günstig und bietet viel Speicherplatz. Aktuelle 15 Zoll Notebooks im Multimedia- und Gaming-Bereich werden mit einem Hybridsystem aus einer SSD und einer HDD zusammengesetzt. So erhalten wir die schnelle Performance einer SSD und die höhen Speicherkapazität einer HDD.
    Den Siegeszug der SSD-Festplatten kann man nicht stoppen und allmählich werden die Hard-Drive-Disks auch vom Markt vertrieben.
    Neue Laptops haben die noch schnellere M.2 SSD verbaut, die bei der Schreib- und Lesegeschwindigkeit nochmals schneller arbeitet.

Ausstattung eines Notebooks

In Testberichten schauen wir uns bei der Ausstattung eines Notebooks das Display, die Webcam, das verbaute Laufwerk, die Lautsprecher und das Betriebssystem an.

Bei der Ausrüstung eines 15 Zoll Laptops hat man die Wahl zwischen einer HD Auflösung von 1366 x 768, der HD+ Auflösung mit 1600 x 900 und der Full-HD Auflösung mit 1920 x 1080. Natürlich geht hier der Trend in Richtig der hochauflösenden Bildschirme, denn mit immer besseren Kameras und 4K Videos, bedarf es auch einer adäquaten Darstellung von hochauflösenden Medien.
Eine HD-Auflösung ist nur noch bei den günstigen Modellen zu finden. Der Standard bei Notebooks liegt im Test im Bereich der Full-HD Auflösung.

Abgesehen von der Auflösung ist auch die Beschaffenheit der Oberfäche von Bedeutung. Ein mattes 15 Zoll Display provoziert keine Reflexionen oder Blendungen, was ein Vorteil gegenüber glänzenden Bildschirmen ist.

Auch das optische Laufwerk entscheidet über die Entertainmentfähigkeiten eines 15 Zoll Geräts und so sollte man schauen, ob man ein DVD-Laufwerk oder gar einen Laptop mit Blu-ray nimmt. Notebooks mit Blu-ray sind meist in einer höheren Preiskategorie angesiedelt. Alternativ kann man auch auf externe Laufwerke zurückgreifen, die es für DVD, wie auch für Blu-ray, gibt.

 

Auch eine große Auswahl an Zubehör und Taschen wird hier geboten. Da Notebooks auch für den mobilen Einsatz gebaut sind, werden auf dieser Seite eine Reihe von Taschen und Rucksäcken für eben diese 15 Zoll Laptops vorgestellt.
Weiterhin externe Laufwerke und Festplatten, Eingabegeräte und vieles mehr, um eine Notebook zu ergänzen und aufzuwerten.
Hier geht es zum Notebook-Zubehör