Lenovo Y700-15ISK 80NV006NGE

3060

Lenovo Y700-15ISK 80NV006NGE Notebook

  • Prozessor: Intel® CoreTM i5-6300HQ (2,3 GHz / bis 3,2 GHz)
  • Grafikkarte: NVIDIA® GeForce GTX 960M (4 GB)
  • Arbeitsspeicher: 8 GB DDR4 RAM
  • Festplatte: 256 GB SSD
  • Display: 15,6’’ (39,6 cm) Full-HD, (1920×1080), anti-glare

zum Anbieter*

Testbericht des Lenovo Y700-15ISK 80NV006NGE

Das Lenovo Y700-15ISK 80NV006NGE hier im Test ist ein 15 Zoll Notebooks für den Multimedia-Bereich, das aber auch für moderne Spiele durchaus interessant ist. Es verfügt über einen Intel Core i5-6300HQ mit einer maximalen Taktung von 3,2 GHz und einem integrierten DirectX 12 Grafikchip. Neben der 256 GB großen SSD-Festplatte werden ein 8 GB DDR4 RAM Arbeitsspeicher und die GTX 960M angeboten.
Inhalte werden auf dem 15 Zoll Full-HD Display mit IPS-Panel wiedergegeben und der Sound kommt durch ein 2.1 Audiosystem. Dieser Laptop kommt ohne Betriebssystem und auch ohne ein optisches Laufwerk.


Im Testvideo von „MobileTech Review“ sehen wir das Lenovo-Notebook im Detail.

Leistung

Lenovo Y700-15ISK 80NV006NGE 15 Zoll Notebook
Im Lenovo Y700-15ISK 80NV006NGE befindet sich als Antirebskraft ein Intel Core i5-6300HQ mit der Skylake-Architektur aus der 6. Generation. Dieser Quad-Core-Prozessor versorgt das 15 Zoll Notebook mit einer Grundtaktfrequenz von 2,3 GHz und hat einen Level 3 Cache von 6MB. In der Spitze taktet der 4-Kerner auch bis zu 3,2 GHz durch den TurboBoost Modus und es gibt die Möglichkeit bis zu acht Threads gleichzeitig zu bearbeiten.
Verabeitet in der Skylake-CPU ist der Intel HD Graphics 530 als integrierter Grafikchip, welcher auf der gleichen Bauweise basiert. Es wird ein geteilter Videospeicher von bi szu 1,7 GB geboten, dazu geht die Taktung der internen GPU von 350 MHz auf bis zu 950 MHz. Dem Lenovo Y700-15ISK 80NV006NGE kann bei seinem HDMI-Port ein Auflösung von bis zu 4096×2304 Pixeln geboten werden, hinzu kommt die 4K-Unterstützung bei 60 Hz.DirectX 12, Wireless Display und OpenGL 4.4 sind ebenfalls verwendbar.
Dieses Modell mit einem stärkeren Core-i7 der Skylake-Reihe findet man bei Bedarf beim Lenovo Y700-15ISK 80NV006QGE zu einem Aufpreis.

Die NVIDIA GeForce GTX 960M ist die Grafikkarte dieses Multimedia-Notebooks mit 4 GB GDDR5 als dedizierten Videospeicher. Als Basis liegt die Maxwell-Architektur vor und Optimus, PhysX, CUDA, Shadow Play und der GPU Boost 2.0 können hier verwendet werden. Der portable Lenovo-Rechner taktet mit seiner Hauptgrafikkarte ab 1029 MHZ und erreicht im Boost bis zu 1097 MHz.

Der Arbeitsspeicher des Lenovo Y700-15ISK 80NV006NGE besteht aus 8 GB DDR4 RAM mit der 2133 MHz Taktung und einer möglichen Erweitbarkeit auf bis zu 16 GB RAM.

Eine SSD-Festplatte liefert diesem 15 Zoll Notebook schnelle Bootzeiten bei einem Betriebssystem und die angebotene Kapazität beträgt 256 GB.

zum Anbieter*

Ausstattung

Verbaut ist das 15 Zoll Display mit einer 16:9 Seitenverhältnis im Widescreen-Format. Die Auflösung beträgt 1920×1080 Bildpunkte, was der Full-HD Qualität entspricht. Der Bildschirm des Notebook hat auch die IPS-Technologie an Bord , mit der weite Betrachtungswinkel gewährleistet werden und auch die Farbwiedergabe ist wesentlich realistischer, als es bei einem normalen Panle der Fall ist. Die Oberfläche ist ein Anti-Glare-Typ, was zwar im mobilen Bereich vorteilhafter sein kann, als es bei spiegelnden Bildschirmen der Fall ist, jedoch werden Blendungen und Reflexionen nicht zu 100-Prozent vermieden. Alternativ gibt es beispielsweise das Acer Aspire VN7-572G-75ZN mit einer matten Oberfläche, jedoch ist die CPU Leistung geringer, als bei diesem Modell von Lenovo.
Im Rahmen befindet sich eine HD-Webcam mit 1 MP Sensor und Mikrofon.

Das Soundsystem des Lenovo Y700-15ISK 80NV006NGE stellt eine 2.1 Konfiguration bereit, die aus zwei JBL Stereo-Lautsprechern und einem 3 Watt starken Subwoofer besteht. Optimiert wird die Akustik durch Dolby Advanced Audio.

Der Nutzer dieses Notebook muss sowohl auf ein optischer Laufwerk, wie auch auf ein vorinstalliertes Betriebssystem verzichten.
Lenovo Y700-15ISK 80NV006NGE 15 Zoll Notebook

Design

Farblich ist dieser Laptop in schwarz gehalten, mit einigen roten Elemente, wie etwa den Lautsprechern oder der roten Hintergrundbeleuchtung der Tastatur.

Links angebracht ist der Stromanschluss, eine USB 2.0 Schnittstelle, der SD-Kartenleser und ein kombinierter Audioanschluss. An der andere Seiten finden wir rechts das Kensington-Lock, den Netzwerkanschluss, einen HDMI-Port und zwei USB 3.0 Schnittstellen.

Zur optimalen Kühlung hat der Rechner an der Rückseite seine Lüftungsschlitze.

Auf der Unterseite des Lenovo Y700-15ISK 80NV006NGE ist der Subwoofer für die 2.1 Soundkonfiguration angebracht. Fest auf dem Tisch kann das Notebook durch die vier Gummifüße stehen.

Mobilität

Ohne einen Stromanschluss lässt sich dieses 15 Zoll Notebook aus dem Hause Lenovo bis zu 5 Stunden nutzen, je nach Anwendungsgrad.

Ins Internet kommt man ohne eine Kabelverbidnung durch das 802.11 ac Protokoll. Auch verwendbar sind Bluetooth 4.0 und Wireless Display.

Der portable Computer wiegt 2,6 kg und ist 25,95 mm hoch.

Insgesamt ist das im mobilen Bereich eher durchschnittlich. Gerade durch das fehlende Laufwerk hätte man eine flachere Bauweise und auch ein niedrigeres Gewicht erwarten können. Vergleichen wird diesen hier im Test präsentierten Laptop mit dem Acer Aspire V 15 Nitro VN7-592G-79DV, dann fällt ein Unterschied auf. Den der Aspire zu einem Aufpreis hat eine flachere Höhe und auch ein niedrigeres Gewicht, zudem ist die Laufzeit des Akkus besser. Zudem ist das Notebook stärker und auch mit einem 4K-Display ausgestattet.

Fazit:

Das Aluminium-Design für Gamer ist durchaus ansprechend und auch die inneren Wert sprechen für das Lenovo Y700-15ISK. Etwas eingeschränkt wird man aber durch den Festplattenspeicher der SSD, der nicht durch eine zusätzliche HDD-Festplatte ergänzt wird. Für Multimediaanwendungen (beispielsweise Videobearbeitung) oder auch für Spiele, muss man auf eine exteren Festplatte zurückgreifen. Schade ist auch der Verzicht auf ein Betriebssystem, auch wenn es einige Nutzer gibt, die diesen Faktor als positiv bewerten werden. Natürlich hat man so die freie Wahl, aber für moderne Anwendungen ist ein aktuelle Windows-System durchaus von Vorteil.

Zu kritisieren sind auch der Anti-Glare Typ des 15 Zoll Display, der nicht so gut vor Blendungen bei ungünstigen Lichtverhältnissen schützt, wie es eine matte Bildschirmoberfläche tut.
Die mobilen Eigenschaften sind durchschnittlich und nicht wirklich nennenswert.

zum Anbieter*

Technische Daten zum Lenovo Y700-15ISK 80NV006NGE

Leistung des Lenovo Y700-15ISK 80NV006NGE

  • Prozessor: Intel® CoreTM i5-6300HQ (2,3 GHz / bis 3,2 GHz), 4 Kerne, 6 MB L3 Cache
  • Grafikchip: NVIDIA® GeForce GTX 960M (4 GB GDDR5 )
  • Arbeitsspeicher: 8 GB DDR4 RAM, 2133 MHz
  • Festplattenspeicher: 256 GB SSD

Ausstattung des Lenovo Y700-15ISK 80NV006NGE

  • Optisches Laufwerk: kein Laufwerk
  • Display: 15,6’’ (39,6 cm) Full-HD, (1920×1080), anti-glare, IPS
  • Audio: 2.1 Sound, (3 Watt Subwoofer, JBL, Dolby® Advanced Audio
  • Akku: 4 Zellen Li-Polymer, max. 5 Stunden
  • Betriebssystem: kein Betriebssystem
  • Webcam: HD Webcam, 1,0 MP

Anschlüsse des Lenovo Y700-15ISK 80NV006NGE

  • Audio-Anschlüsse:Kopfhörer & Mikrofon Kombo
  • 1x HDMI
  • Wireless Display
  • Bluetooth 4.0
  • USB: 2x USB 3.0, 1 x USB 2.0
  • Card Reader: SD Card-Reader (4-in-1)
  • WLAN: 802.11 ac/a/b/g/n
  • LAN: 10/100/1000 MBit/s

Maße/Gewicht/Farbe des Lenovo Y700-15ISK 80NV006NGE

  • Maße: 387 x 277 x 25,95 mm (B x T x H)
  • Gewicht: 2,6 kg
  • Farbe: schwarz

Lenovo Y700-15ISK 80NV006NGE

Lenovo Y700-15ISK 80NV006NGE
8.32

Leistung

8/10

    Ausstattung

    8/10

      Design

      8/10

        Mobilität

        8/10

          Preis/Leistung

          8/10

            Pros

            • Leistung
            • Sound

            Cons

            • keine HDD
            • kein Betriebssystem