Medion Erazer X6603 MD 60614

389

Medion Erazer X6603 MD 60614 15 Zoll Gaming Notebook im Test

  • Prozessor: Intel® CoreTM i7-7700HQ (2,8 GHz / bis 3,8 GHz)
  • GPU: NVIDIA® GeForce® GTX 1050Ti (4 GB)
  • Arbeitsspeicher: 16 GB DDR4 SDRAM
  • Festplatte: 256 GB SSD + 1000 GB HDD
  • Display: 15,6’’ (39,6 cm) Full-HD, (1920×1080)

jetzt bei Amazon*

Bericht des Medion Erazer X6603 MD 60614

Leistung

Im TurboBoost des Core-i7 beschleunigt der Medion Erazer X6603 MD 60614 auf bis zu 3,8 GHz, außerdem lassen sich durch Hyper-Threading 8 Threads zur gleichen Zeit ausführen.
Als Basisfrequenz hat der Intel Core i7-7700HQ eine Taktung von 2,8 GHz, der Cache hat 6 MB.

Bei der Geforce GTX 1050Ti von NVIDIA gibt es eine GPU mit 4 GB GDDR5 Videospeicher. Für eine stärkere GPU (GTX 1060), schaut man beim Lenovo Legion Y720 80VR002WGE vorbei.

16 GB DDR4 RAM sind der verbaute Arbeitsspeicher.

Mit dabei ist eine 256 GB SSD-Festplatte samt PCIe-Verbindung, weiterhin gibt es die 1000 GB große HDD.

Ein vergleichbares Modell finden wir auch bei dem Lenovo Legion Y520 80WK004RGE.

jetzt bei Amazon*

Ausstattung

Beim 15 Zoll Notebook ist ein Full-HD Display mit einer 1920 x 1080 Auflösung dabei. Es hat ein IPS-Panel für weite Betrachtungswinkel sowie eine matte Oberfläche, um Blendungen bei schlechten Lichtverhältnissen zu verhindern.

Im Bildschirmrahmen ist eine Full-HD Webcam samt Mikrofon integriert.

Zwei Lautsprecher für den Stereo-Sound mit Dolby Audio Premium.

Windows 10 Home ist das installiert Betriebssystem.
Ein leistungsfähigeres Notebook ist das Schenker XMG A517-pvv, jedoch ohne Windows 10 als vorinstalliertes Betriebssystem.
Medion Erazer X6603 MD 60614 15 Zoll Gaming Notebook im Test

Design

Die Tastatur hat ein Hintergrundbeleuchtung.

Verbaut ist eine Typ-C USB 3.1 Schnittstelle, zweimal USB 3.1 und ein USB 2.0 Anschluss.
Dazu hat der 15 Zoll Gaming Laptop einen HDMI-Port, einen SD-Kartenleser, LAN und den Audio-Kombianschluss.
AC-WLAN und Bluetooth 4.1 sind auch vorhanden.

Mobilität

Der mobile Rechner ist 2,5 Kilogramm schwer, 28,8 mm beträgt die Höhe.

Dabei ist ein 3 Zellen Li-Polymer Akku.

jetzt bei Amazon*

Technische Daten zum Medion Erazer X6603 MD 60614

Leistung des Medion Erazer X6603 MD 60614

  • Prozessor: Intel® CoreTM i7-7700HQ (2,8 GHz / bis 3,8 GHz), 4 Kerne, 6 MB L3 Cache
  • Grafikchip: NVIDIA® GeForce® GTX 1050Ti (4 GB GDDR5)
  • Arbeitsspeicher: 16 GB DDR4 RAM, 2133 MHz (2x 8 GB)
  • Festplattenspeicher: 256 GB SSD + 1000 GB HDD (5.400 U/min)

Ausstattung des Medion Erazer X6603 MD 60614

  • Optisches Laufwerk: ohne
  • Display: 15,6’’ (39,6 cm) Full-HD, (1920×1080), non-glare, IPS
  • Audio: 2.0 Sound
  • Akku: 3 Zellen Li-Polymer
  • Betriebssystem: Windows® 10 Home (64 Bit)
  • Webcam: HD Webcam
  • Tastaturbeleuchtung

Anschlüsse des Medion Erazer X6603 MD 60614

  • Audio-Anschlüsse: 1x Kombi Kopfhörer & Mikrofon
  • 1x HDMI
  • Bluetooth 4.1
  • 1x USB 3.1 (Typ-C)
  • 2x USB 3.1
  • 1x USB 2.0
  • Card Reader: SD Card-Reader
  • WLAN: 802.11 ac/a/b/g/n
  • LAN: 10/100/1000 Mbit/s

Maße/Gewicht/Farbe des Medion Erazer X6603 MD 60614

  • Maße: 380 x 265 x 28,8 mm (B x T x H)
  • Gewicht: 2,5 kg
  • Farbe: Schwarz

Medion Erazer X6603 MD 60614

Medion Erazer X6603 MD 60614
8.38

Leistung

9/10

    Ausstattung

    8/10

      Design

      8/10

        Mobilität

        8/10

          Preis/Leistung

          8/10

            Pros

            Cons